Faszien gehören zum Bindegewebe und umhüllen den ganzen Körper. Wer einen gesunden Körper und dazu gehören insbesondere die Füße, möchte, der sollte darauf achten, dass sein Fasziengewebe elastisch und vital ist. Verfilzte Faszien sind Ursachen für viele Beschwerden. Bei der Faszienmassage werden durch pfleglich ausgeführte, tiefe Massagestriche die Verklebungen der Faszien gelöst und auch gelockert. Im speziellen behandelt das 1 Tages Seminar alles was mit den Faszien rund um den Fuß zu tun hat und vermittelt den Teilnehmer das notwenige Wissen dem Patienten durch fachgerecht ausgeführte Massagetechniken bei seinen Fußproblematiken helfen zu können. Die Arbeit und Massage an den Fußfaszien kann für verschiedene Zwecke genutzt werden. Üblicherweise dient sie der Behandlung von Schmerzen oder Verhärtungen im Gewebe. So können die Faszien einerseits durch Fehlhaltungen oder Bewegungsmangel verhärten oder durch die Verhärtung wiederum Starrheit und damit Schmerzen begünstigen. Tiefe myofasziale Entspannung erzeugt eine positive Auswirkung auf das ganze Wohlbefinden. Zeigen sich Veränderungen an der Faszienspannung, kommt es zu einer neuen Körperausrichtung. Die Beweglichkeit wird verbessert, indem einschränkende Haltungs- und Bewegungsmuster aufgelöst werden. Schnelle Hilfe für die meisten Fußprobleme durch neuartige und modernste Unterstützung zur Schmerzlinderung und Mobilisation des Fußes.  
ZIELGRUPPE
Fusspfleger/in und Podologen/in  
INHALT
THEORIE + PRAXIS Grundlagen / Faszienlehre Praktische Anwendung der verschiedenen Grifftechniken Indikation / Contraindikation Anwendung in Verbindung mit einer klassischen oder entspannenden Fußmassage Faszienarbeit unter Einsatz verschiedener Hilfsmittel wie z.B. des Faszienball oder – rolle Patiententipps für die Faszienarbeit zu Hause   Theorie und praktisches Arbeiten  
LEITUNG
Inge Blind – Podologin mit eigener Praxis, Dozentin an der Podologieschule Hannover, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Referentin für Pschychophsyiognomie, Fachreferentin im In- und Ausland.  
REFERENTIN
Silvia Bünger – Staatlich anerkannte Gymnastiklehrerin, Reki Meisterin und Lehrerin, Yoga- und Pilatestrainerin, Entspannungspädagogin, Fachqualifikation für Ganzheitliche Massage, Reflexzonenmassage am Fuß und Taping  
DAUER
1 TAG von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr  
KOSTEN / LEISTUNGEN
249.- EURO (+ MwSt.= 296,31 EURO) Seminar inklusive Zertifikat, Dokumentation und Arbeitsmaterialien 6 Fortbildungspunkte

Die nächsten Termine für Sie

 
Zur Zeit werden weitere Termine geplant!